Wir brauchen das Digitalministerium!

Wir brauchen ein Digitalministerium in Deutschland, mehr denn je!

<TL;DR>
Aus verschiedenen Quellen erfahren wir, dass Soziale Netzwerke und Messenger, wie Facebook, Twitter und Instagram direkt oder indirekt dem amerikanischen Staat scheinbar nicht nur Zugriff auf die Nutzerdaten erlauben, sondern auch die Nachrichten selbst weiterleiten. Sie werden teilweise sogar direkt am Server abgegriffen. Mittlerweile […]

weiterlesen ›

Bundesbank steht hinter der Position der Piraten

Ihr kennt mich – ich bin schon immer jemand gewesen, der sich für Belange der deutschen Wirtschaft interessiert, gleichzeitig bin ich aber ein Kritiker der Banken, insbesondere der Politik der EZB.

Umso mehr freute es mich gestern wieder einmal zu lesen, dass die Bundesbank klar Stellung für eine Position von uns PIRATEN bezieht, nämlich sich gegen […]

weiterlesen ›

Was ist da los in Sachsen? Sofortige Aufklärung und politische Konsequenzen

PM 180 / 16

Der unter Terrorverdacht festgenommene Syrer Jaber Al-Bakr ist tot!

Die sogenannte ständige Beobachtung des Syrers in der JVA Leipzig wurde wohl nicht so ernst genommen – wie sonst erklärt sich die Selbsttötung?

Wie die Boulevardpresse berichtet, lagen diverse Gefährdungsanzeichen des Syrers vor, die eine ständige Beobachtung bei Suizidgefahr vorschreibt.

Kristos Thingilouthis, politischer […]

weiterlesen ›

Ergebnisse unser ersten BuVo-Klausur

Vergangenes Wochenende haben wir uns als 11. Bundesvorstand zum ersten Mal in Ruhe hingesetzt, um uns eingehender zu beschnuppern, als das bisher möglich war, und unter anderem die Themen durchzugehen, von denen wir denken, dass sie uns in den kommenden Jahren begleiten werden. Ich würde mir wünschen, dass ihr diese Themen aufnehmt und Euch dazu […]

weiterlesen ›

CETA und TTIP stoppen! 2016

Am 17. September fand die Stop-TTIP-Demo statt, die in meinen Augen ein voller Erfolg war, und den Entscheiden in der deutschen Regierung unmissverständlich klar macht, dass es ohne eine Einbindung der Betroffenen keine Zustimmung zu den Freihandelsabkommen TTIP und CETA geben kann. Insgesamt gingen deutschlandweit nach Angaben der Veranstalter 320.000 Menschen auf die Strasse, und das […]

weiterlesen ›

Alle auf die Straße! CETA & TTIP STOPPEN!

Meine Rede zum 10. Geburtstag in Berlin :-)

Wahlkampf und ein Gespenst in Europa

Knapp zwei Wochen sind vergangen, seit Ihr in Wolfenbüttel einen neuen alten Vorstand gewählt habt. Und wie versprochen haben wir uns gleich in die Arbeit geworfen.

Vor allem freue ich mich darüber, dass Ihr das Angebot annehmt, von uns Unterstützung beim Wahlkampf zu fordern. In Braunschweig und Osnabrück haben wir eine […]

weiterlesen ›

Bundesvorstand der Piratenpartei jetzt wieder komplett

PM 161 / 16

Die etwa 310 akkreditierten Mitglieder auf dem 18. Bundesparteitag der Piratenpartei haben nach der gestrigen Wahl von Patrick Schiffer zum neuen Bundesvorsitzenden sowie der Wiederwahl des zweiten Vorsitzenden Carsten Sawosch und des politischen Geschäftsführers Kristos Thingilouthis den Vorstand wieder komplettiert.

Der Thüringer Michael Kurt Bahr wurde von der Versammlung zum neuen […]

weiterlesen ›

Autopoiesis

Autopoiesis,

griechisch, αὐτός autos „selbst“ und ποιεῖν poiein „schaffen, bauen“, und es beschreibt, dass Wesen und Organisationen sich aus sich selbst heraus erschaffen.

Wir stellen uns oft die Frage, was wir tun können, um Mitglieder zu gewinnen und um zu vermeiden, dass wir mehr Mitglieder verlieren. Auch hierzu möchte ich gerne meine Gedanken mit Euch […]

weiterlesen ›